Stainless

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Stainless

York Keller

Eduard Rosenthal Straße 70c

99425 Weimar

mail@stainlesswear.com

1. Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln das Geschäftsverhältnis zwischen York Keller, Inhaber von Stainless nachfolgend Verkäufer, und seinen Kunden und Kundinnen, nachfolgend Kunde. Sie gelten für alle Verträge, die zwischen dem Verkäufer und seinen Kunden geschlossen werden.
Wir führen deine Bestellung nach unseren zum Zeitpunkt der Bestellung jeweils gültigen AGB aus. Unsere AGB in ihrer aktuellen Fassung stehen dir auf unserer Internetseite www.stainlesswear.com als direkter Link am unteren Rand jeder Einzelseite zur Verfügung. Überdies senden wir dir unsere AGB mit der Auftragsbestätigung zu.

Die deutsche Sprache ist Verhandlungs- und Vertragssprache. Für alle Auslandsgeschäfte gelten ebenfalls ausschließlich die nachstehenden Bedingungen.

2. Vertragsschluss

Die Angebote im Internet stellen kein rechtlich verbindliches Angebot dar.

Du kannst bei uns schriftlich per E-Mail, oder über unseren Webshop bestellen. Durch das Klicken des Buttons „Kaufen“ schließt Du die Bestellung ab und gibst ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages zum Kauf des betreffenden Produktes ab. Wir senden dir unverzüglich nach Eingang eines Angebots eine Bestätigung über den Erhalt des Angebots, die noch keine Annahme darstellt. Wir sind dann berechtigt, dein Angebot innerhalb von 7 Kalendertagen mittels Übersendung einer Auftragsbestätigung (per Post oder per E-Mail) an Dich anzunehmen. Deine Bestellung gilt erst dann als angenommen, wenn wir sie per Auftragsbestätigung angenommen haben. Das Senden der Rechnung oder das Senden der Sendungsnummer stellt eine Auftragsbestätigung dar. Sollte dein Angebot nicht innerhalb von 7 Kalendertagen von uns angenommen werden, gilt das Angebot als abgelehnt.

3. Preise und Zahlungsbedingungen

Alle Preise sind in Euro und inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Porto- und Versandkosten kommen gemäß der nachfolgenden Aufstellung unter Ziffer 4 zum Verkaufspreis hinzu. Es gelten jeweils die zum Zeitpunkt der Bestellung im Angebot aufgeführten Preise.

Es stehen dir folgende Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung:

Vorkasse, Ideal, Sofort Überweisung und Giropay.

Die Zahlung ist sofort mit Vertragsabschluss fällig.

Bei Vorkasse senden wir dir nach deiner Bestellung eine E-Mail mit unseren Bankdaten und deinem persönlichen Verwendungszweck zu. Bitte nimm die Überweisung erst vor, nachdem Du unsere E-Mail erhalten hast. Nachdem der vollständige Kaufpreis einschließlich Mehrwertsteuer und Versandkosten auf unserem Konto eingegangen ist, wird deine Bestellung verschickt.
Ist die Leistung unverschuldeter Weise nicht verfügbar, wird der Kunde unverzüglich darüber informiert und eventuell schon erbrachte Gegenleistungen erstattet.

4. Versandkosten und Lieferung

Die Versandkosten innerhalb der Bundesrepublik Deutschland betragen Euro 5,00. Die Rücksendung innerhalb Deutschlands ist kostenfrei! Die Zustellung sowie die eventuelle Rücksendung erfolgen CO2 neutral durch DHL Go Green!

Wir liefern außerdem in die EU für EUR11,00 pro Sendung.

5. Widerrufsrecht und – kosten

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen, diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Stainless York Keller, Eduard Rosenthal Strasse 70 C, 99425 Weimar, Tel.: +49 170 8809883, E-Mail: contact@stainlesswear.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax, telefonisch, oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das der Bestellbestätigung per Mail beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Folgen des Widerrufs: Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

6. Gewährleistung

Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen. Bei Reklamationen bitten wir um Nachweis des Kaufdatums mittels Rechnung und Zusendung des reklamierten Artikels zusammen mit einer Kopie der Rechnung an:

Stainless
York Keller
Eduard Rosenthal Strasse 70 C

99425 Weimar


Normaler Verschleiß oder Abnutzung der Ware begründen keinen Gewährleistungsanspruch.

7. Pflege
Beachte bitte die Waschanleitung, die du auf dem Hangtag findest. Schäden durch falsche Reinigung übernehmen wir nicht.


8. Eigentumsvorbehalt; Aufrechnung; Zurückbehaltungsrecht
Bei Verbrauchern behalten wir uns das Eigentum an der Kaufsache bis zur vollständigen Zahlung des Rechnungsbetrags vor.
Ein Recht zur Aufrechnung steht dir nur zu, wenn deine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von uns unbestritten oder anerkannt sind. Außerdem hast Du nur dann ein Zurückbehaltungsrecht, wenn und soweit dein Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.
Befindest du dich uns gegenüber mit irgendwelchen Zahlungsverpflichtungen im Verzug, so werden sämtliche bestehende Forderungen sofort fällig.

9. Anwendbares Recht
Es gilt ausschließlich deutsches Recht. Gegenüber einem Verbraucher gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als dadurch keine zwingenden gesetzlichen Bestimmungen des Staates, in dem er seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat, eingeschränkt werden. Gerichtsstand ist Weimar bzw. Jena.


10. Schlussbestimmungen
Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein, so wird hiervon nicht die Wirksamkeit des übrigen Vertragsinhaltes berührt. An Stelle der unwirksamen oder nichtigen Bestimmungen treten solche, die wirksam sind und dem angestrebten Zweck der unwirksamen oder nichtigen Bestimmungen am Nächsten kommen.